Random

“Du bist verrückt mein Kind, du musst nach Berlin”

Verrückt? Ich? Manchmal vielleicht.

Ob ich nach Berlin muss? Ich weiß es nicht.

Meine Schwester die Verrückte hat’s getan und aus dem Grund beehrte ich die Hauptstadt mal wieder mit meiner Anwesenheit.

2013-10-13 16.10Angekommen war ich erstmal furchtbar stolz darauf, daran gedacht zu haben meine Kamera mitzunehmen – samt Speicherkarte und aufgeladenem Akku!

So also machte ich mich drauf und dran ein paar Fotos zu knipsen und bearbeitete diese in einer ruhigen Minute am Laptop. Am nächsten Tag, wir gehen also raus zum Kaffee trinken, das Wetter ist wundervoll und ich drücke den Auslöser wund, von der Sonne geblendet.

Leider habe ich Volldepp die ganze Zeit über nicht gesehen, dass meine Kamera mir verzweifelt versuchte mitzuteilen, dass die “Speicherkarte fehlt”. Tja, blöd wenn man diese im Laptop stecken lässt. Man, ich könnte mich dafür immer noch Ohrfeigen. Naja, dafür hab ich als Trostpreis zwei, drei Fotos auf dem Handy auf denen man aber auch nur den Fernsehturm sieht. Na toll…..

2013-10-13 17.52

Alles in allem ein gelungener Besuch, abgesehen von kleinen Zwischenfällen. Ähem. Hab ich aber auf keinen Fall was mit zutun gehabt, lasst euch das bloß nicht erzählen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s